Meine Dicke!

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ok, halten wir den 01.10.11 um 11:00 Uhr fest

Beitrag  Admin am Mo Sep 19 2011, 12:10

Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Eutin...................................................

Beitrag  Günni am Mo Sep 19 2011, 16:12

Und am 03.10.2011 lassen wir uns -voraus gesetzt Wetter sacht ole- mal auf dem 3.Eutiner Motorradtreffen Marktplatz Eutin sehn.
Oder was meint ihr???????????????
Günnidermitderhupe tongue

Günni

Anzahl der Beiträge : 550
Alter : 64
Ort : In Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 30.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://xvbiker.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dicke!

Beitrag  Christian am Mo Sep 19 2011, 18:23

Jo Günni

Christian

Anzahl der Beiträge : 162
Alter : 58
Ort : SH
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dicke!

Beitrag  Wendu am Mo Sep 19 2011, 20:24

Ja klar...wenns nicht gerade Schei... regenet komm ich gern...treffen wir uns denn vorher und düsen da zusammen hin, oder treffen wir uns da?
@Peter:
Operation Schwinge läuft an...hab gerade eine für 55€ ersteigert bounce
Ich schnall mir das Ding auf n Rücken und bring die gleich am 01.10. mit....

Wendu Very Happy

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Joh!

Beitrag  Admin am Mo Sep 19 2011, 23:14

Können wir machen, Günni!
Wo wir uns treffen, besappeln wir noch.

Ist ja Klasse, Dirk! Die können wir aufflexen und mal schauen, ob wir es hin bekommen.

Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

da isser wieder...

Beitrag  Wendu am Mo Sep 26 2011, 16:34

Moin moin...
bin am WE zu einem Clantreffen ,zwischen Braunschweig-Hildesheim-Hannover...so die Ecke, gefahren...Bei dem Wetter...natürlich mit der Dicken...
Einfach nur geil das Ding....mit noch nem keinen Umweg über Bremerhaven dann wieder nach Haus..757KM... cheers
Scheisse war nur das ich nen BW-Rücksack mitgenommen habe...wegen Zeltbahn und so...Mir sind ständig die Arme eingeschlafen.. Sad
Einziges was mir negativ an der Dicken aufgefallen ist das
beim Lastwechsel so ein Peifen entsteht...hört sich ähnlich an wie das Schlatgeräusch vom Rallywagen...ganz komisch....immer wenn ich Gas wegnehme...
Aber am WE ist sowieso wieder Werkstatt angesagt bounce
Bis denn dann...

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Ist nicht schlimm!

Beitrag  Admin am Mo Sep 26 2011, 22:44

Entweder schleift der Riemen, weil das Rad schief drin ist oder der Riemen ist zu stramm. Wenn zu stramm, dann ...... Einfach die Radachse und die Bremssattelhalterung lösen und die Spannschrauben gleichmäßig eine halbe Umdrehung lösen, dann alles wieder fest ziehen. Anschließend Probefahrt!
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

das schon mal gut....

Beitrag  Wendu am Di Sep 27 2011, 17:27

Da bin ich ja schon mal beruhigt...aber allein?
Ne ne Peter....ich mach nix hochtechnisches allein was ich nicht vorher mit DIR schon mal zerlegt und wieder zusammen gesetzt habe!!! cheers
Ich habe auch schon gaaaanz leichte Schleifspuren entdeckt!! aber vom Rad am Rahmen...untere Strebe der Schwinge rechts vorn,da hab ich wat gesehen...
ich werd Sie auch nicht putzen damit Du Dir das ansehen kannst Peter.
Bis Samstag!

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Ok!

Beitrag  Admin am Mi Sep 28 2011, 13:14

Dann Samstag 11:00 Uhr! Mach ne Liste!
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Keine Fussbremese

Beitrag  Wendu am Di Okt 04 2011, 16:38

Ich habe heut im Stau, beim langsam rollen, ein Schleifen bemerkt, hörte sich ungefähr an als hätt´ ich n Schaaf irgendwo in der Tasche lol!
Bin dann rechts ran und hab geguckt...nix! Aufgefallen ist mir das die Bremsbeläge hinten an der Kante leichte abplatzer haben silent
Hab die Belege mit nem Schraubenschlüssel mal zurück gedrückt...dannn klappern Sie...
Auf dem Weg nach Haus war dann auch gleich zweimal die Bremswirkung an der Fussbremse gaaanz weg!-->vom zurück drücken???
Hab Sie nu aufgebockt und die Räder gedreht...das Schaaf ist aber irgendwie weg...
Die Belege vorn schleifen mehr wie die Belege hinten...mehr hab ich aber nicht rausbekommen...
Nehme mir jetzt erstmal "Werstatthandbuch Kapitel 4: Vorder- und Hinterradbremse" zur Brust...ansonsten nehm ich mir nen Bremsfallschirm mit.... lol!

Wendu

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

hmmmmmmm

Beitrag  Hamburgerjung am Di Okt 04 2011, 17:49

hast du dir mal deinen riemen und dessen abdeckung angeschaut obs daran liegen könnte

Hamburgerjung

Anzahl der Beiträge : 283
Alter : 58
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 07.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

in die Richtung...

Beitrag  Wendu am Di Okt 04 2011, 19:52

...hab ich auch gedacht, Bernd...nachdem bei den Bremsen nix zu finden war...
Ich habe mir den Riemen von der Innenseite angesehen und mit der Aussenseite verglichen...die ja nu mal nicht schleifen kann...Die Riemenkante von der Innenseite ist quasi "poliert"... aussen ist sie na klar dreckig!
Würde die Innenseite nicht schleifen wäre die doch auch dreckig...Schleift also..oder?
Ich habe jedenfalls gleich Gas gegeben und die Achsschraube gelöst und mit den Stellschrauben das Ganze noch klitzekleines Stück rüber gedrückt....
habe mir mit nem weissem Edding auf der Riemeninnenseite n paar Punkte gemacht...mal sehen ob die Morgenabend noch da sind....
Bei der Probefahrt war jedenfalls alles gut....

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Hmhh!

Beitrag  Admin am Mi Okt 05 2011, 08:09

1. Der Riemen muß nicht unbedingt schleifen, schließlich wird er durch die Begrenzungsringe auf dem Pulley in Position gehalten. Und wenn er schon längere Zeit gegen die inneren Scheiben läuft, wird das blank.
2. Wenn man die Bremsbelege zurück drückt und sie anschließend nicht wieder durch pumpen des Hebels in Position bringt, dann hat man keine Bremswirkung. Auch können sie verkanten und brechen!

Was für Geräusche hat sie gemacht? Kann es sein, daß deine Werkzeugrolle hinten an der Schwinge, gegen das hintere Pulley gekommen ist?
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dicke!

Beitrag  Wendu am Mi Okt 05 2011, 17:31

ne die Tasche war es bestimmt nicht, Peter....hörte sich nach irgendwas festem an...Geräusch war echt wie ein Schaaf...und durch das langsam rollen natürlich gaaanz langgezogen...määäähh (kein Witz!)
Aber mit der Bremswirkung magst Du Recht haben...ich glaube ich habe nicht mehr aufgepumt bevor ich dann wieder los bin...
Was es mit dem Schleifgeräusch auf sich hat kann ich nicht sagen...Ich beobachte weiter Suspect

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Grosse Freude

Beitrag  Wendu am Mo Sep 03 2012, 16:58

und ein kleines Tränchen zieren mein Gesicht cyclops

Heute vor genau einem Jahr hab ich meine Dicke aus Bayern abgeholt...mit ganzen 1972Km auf der Uhr!
Heute, nach einem Jahr und jeder Menge Spass, hat meine Dicke 18123km drauf und wir sind auf dem besten Weg die Laufleistung die einer 99´er Dicken gebührt zu erreichen....
Natürlich möcht´ich mich auch bei Euch, für dieses 1. tolle Jahr und die Hilfen die Ihr mir zukommen lassen habt, bedanken!!!!
Bin froh ein Nordwilder zu sein!

Wendu

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Das hast du aber........................

Beitrag  Günni am Di Sep 04 2012, 11:49

nett geschrieben, auch wir freuen uns dich in unserer Mitte zuhaben Wink

Günni

Anzahl der Beiträge : 550
Alter : 64
Ort : In Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 30.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://xvbiker.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Da kommen einem ja die Tränen!

Beitrag  Admin am Mi Sep 05 2012, 15:04

Moin Wendu!
Es war immer unser Bestreben gewesen, verirrten Wildstarfahrens den Weg in das Licht zu zeigen! Wir sind auch froh, daß du den Kontakt zu uns gesucht hattest. Nun bist du selbst ein Nordwilder und hast in einem Jahr mehr gelernt, als manch anderer in vielen Jahren.
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dicke!

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 09:12


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten