Multitool gefunden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Mo Apr 29 2013, 08:27

Ich möcht ma Eure Meinung hören. Ich möchte kleine Distanzen und Spitzen aus Alu drehen...langt das Ding dafür ? Question
LINK

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

so so,

Beitrag  grosser am Mo Apr 29 2013, 12:23

hat da einer blut geleckt!?
ich kann dir da nicht helfen. keinen schimmer von der materie.

gruß großer

grosser

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 28.07.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Beitrag  Hamburgerjung am Mo Apr 29 2013, 15:21

das ist ja ne eier legende wollmilchsau und der preis ist nicht schlecht,aber ich kann mir nicht vorstellen das mann mit diesem teil lange freude hat.
In der Werkstatt haben wir doch so ein teil!

Hamburgerjung

Anzahl der Beiträge : 283
Alter : 58
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 07.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Mo Apr 29 2013, 16:50


Jo Grosser, Blut geleckt trifft es auf den Punkt! War schon schön zu sehen was da alles geht...!!!
@HamburgerJung:Die Werkstatt ist mir einfach zu weit um mal schnell nach der Arbeit mit der Drehbank zu spielen..allein bis ich das einigermassen begriffen habe,
habe ich mindestens soviel Sprit verfahren das ich mir auch gleich eine für 600€ holen hätte können...aber mit der eierlegenden WollmilchSau hast Du vollkommen Recht...hab ich auch schon dran gedacht...andereseit ist das Ding auch echt verlockend....

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Zum basteln nicht schlecht ...

Beitrag  Admin am Mi Mai 01 2013, 01:32

und für den Preis! Warum nicht!
Wolltest du die Spitzen aus Kunststoff oder Holz machen und dann lackieren?
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Mi Mai 01 2013, 08:18

ne Peter, Alu...

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Alu

Beitrag  Admin am Mi Mai 01 2013, 19:02

Für Alu ein bisschen schwach!
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Mi Mai 01 2013, 20:05

Alles klar, Danke Peter!

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Mach man, wie du meinst!

Beitrag  Admin am Do Mai 02 2013, 19:52

Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Do Mai 02 2013, 22:50

Ne lass ma...wenn Du schon fragst ob ich Holzspitzen machen will, hab ich schon begriffen das ich auf dem Holzweg bin ! cheers

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Hat zwar eine hohe

Beitrag  Admin am Fr Mai 03 2013, 09:31

Drehzahl von 20.000 U/min ( um die Käufer zu überzeugen ), aber nur 24 W. Du ärgerst dich zu Tode, wenn du mit dem Werkzeug ran fährst und die Scheiße bremst total ab. Außerdem bekommst du pro Arbeitsgang nicht mal 1 mm an Material abgetragen und hast tierisch Schiss, weil dir das Werkstück um die Ohren fliegen könnte.

Ich hatte mal einen Kollegen, der eine wesentlich bessere Drehbank mit Automatvorschub gekauft hatte. Ich sollte ihm Kunststofflagerbuchsen für Gartenwindmühlen ausdrehen. Obwohl ich mit Gegenspitze gearbeitet hatte, riss der 70 mm Kunststoffblock aus dem Drehfutter, ballerte voll gegen die Wand, die Decke und haarscharf an meinem Kopf vorbei. Das Ding hatte auch 20.000 U / Min. und ich wollte nur 1,5 mm abtragen. Sie war für 4 mm ausgelegt, nur fehlten auf den Backen des Drehfutters, die Querriefen, die sich im Klotz verbeißen sollten und der Reiter mit der Gegenspitze liess sich nicht fest genug auf der Schiene anziehen. Hatte nur einen Knebel, statt Schrauben und Muttern zum anziehen.

Dann war da noch meine erste Poliermaschine. Eine umgebaute Industrieschleifmaschine mit 500 W. Für Bohrer anschleifen und Bleche abschleifen war sie gut, nur für das Polieren langte es nicht. Sie war zu schwach. Jedesmal wenn du mit dem Gabelbein an die Scheiben kamst und Druck aufbautest, bremste sie fast bis auf Null ab. Nach 8 Stunden hatte ich ein Federbein fertig und eine Poliermaschine mit Lagerschaden, die brandte.

Jetzt habe ich mir einen umgebaut, der 1000 W hat, aber auch bei dem muß ich nach spätestens 4 Stunden Pause machen, weil er zu heiß geworden ist.

Gruß Peter


Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Ich kann dir anbieten ...

Beitrag  Admin am Fr Mai 03 2013, 09:36

daß wir zusammen mal einen Tag an unsere Drehbank gehen. Du bekommst ne Einweisung und dann werden Spitzen in Serie hergestellt. Nimm schon mal die Maße und überlege, wieviele du brauchst.
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vielen Dank für das Angebot Peter !!!

Beitrag  Wendu am Fr Mai 03 2013, 10:08

Das nehm ich natürlich sehr gerne an!
Es ist nicht so das ich irgendwas spezielles fertig haben muss, sondern eher so das mich die Technik und Vielfalt dabei sehr interessiert...
Ich wills eichfach nur können ums dann drauf zu haben wenn ich es wirklich mal eben brauch, weil ich mich wieder abgemault habe oder ich doch mal die zündende Idee Idea
Ich dachte so an die Spiegelspitzen die ich beim Sturz versaut habe oder ne schöne Schwingenachsabdeckung, Kappen für die Schrauben an der Brücke und und und...
Es geht letzendlich darum Spitzen und Kappen drehen zu können, zum Stecken mit Rille fürn Dichtgummi, mit Gewindebohrung oder auch Stehbolzen dran.(obwohl das bei ALU bestimmt Scheisse ist) Sowas auf jeden Fall in der Richtung!
Gruß Dirk

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  norderstedter jung am Fr Mai 03 2013, 10:17

Wenn bei der einweisung für die drehmaschine noch platz für eine 2 person ist, würde ich mich gern mit einklinken.

Gruss jan-ole

norderstedter jung

Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 49
Ort : henstedt-ulzburg
Anmeldedatum : 19.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://norderstedterjung.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Das bekommen wir hin!

Beitrag  Admin am Sa Mai 04 2013, 20:48

Ich guck mal, wann ich Zeit habe, dann machen wir das!
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Wendu am Sa Mai 04 2013, 21:30

Geiles Ding, sach bescheid, ich richte mich nach Dir !

Wendu

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 40
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 29.08.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.karkand-brothers.de

Nach oben Nach unten

Re: Multitool gefunden

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 01:19


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten