Moin moin..ich wünsche euch allen einen schönen START in 2014..

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Moin moin..ich wünsche euch allen einen schönen START in 2014..

Beitrag  Blindmann am Di Apr 01 2014, 18:57

Moin moin.. heute morgen 05.30 Uhr MEZ. ein Druck auf den Anlasserknopf..die Nachbarn sind nun ausgeschlafen bounce  hehe..
Nach endlosen Montagestunden ist es wieder soweit..der erste Ritt mit meinen neuen Domkolben "Made in USA" mit einer Verd. von 10,25 :1.
Ich muss sagen..ich bin begeistert..soviel Druck von unten heraus..war ich bis jetzt nicht gewohnt..der Krach aus meiner durchlöcherten, originalen Auspuffanlage wurde gesteigert..gleicht einem tiefen Wummern.
Diese Kolben waren eine gute investition..ich finds geil..:-) Es war aber ein langer Weg bis dahin...sandstrahlen der Zylinder..lackieren mit hitzebeständigem Lack..die teueren Dichtungen..bloß kein Scheiss machen  beim aufsetzen der Kolbenringe und dem Einbau der Kolben..usw..
Der einzige Rückschlag bei diesem Unternehmen.der erste Druck auf den Starterknopf..nach dem Zusammenbau..es passierte nix..besser nicht viel..Anlasser neu...Batterie neu..aber nichts zu machen...also was tun..?
Erstmal raus mit dem alten Anlasserkabel..und siehe da..4 cm hinter der Anschlussöse Anlasserseitig unter der Isolierung..alles blau und einige Seelen abgeschmort..prima..raus damit, und das Massekabel gleich mit.
Als Ersatz fand ich ein fast neues Starthilfekabel das auch im Durchmesser größer war, also..zack..Klemmen abgeschnitten und  Blubb neue klemmen draufgelötet ( da war mir mein Weichlötgerat aus meiner Heizungsbauzeit sehr behilflich..) Schrumpfschlauch drüber und ausprobieren..jo, das wars, der anlasser tat sich schwer, aber es bewegte sich etwas und die dicke sprang an. Gewaltig!! Nun werden nach jedem Halt auf Ölleckstellen geprüft..ich traue diese merkwürdigen Dichtungen nicht...nichts aus Pappe ..so wie früher..alles aus Metall..datt kann nicht halten...aber bis jetzt...hmmm.:-/ 
Naja wir werden sehen..
Ich wünsche euch....nichts desto trotz einen guten Start in die Saison 2014..werde mal dieses jahr versuchen nach Rasdorf zu fahren..bis jetzt habe ich es nur bis nach Hot Dog Havn geschafft  ( 10 Km luftlinie über die Förde von mir aus gesehen..See you..:-)

Blindmann

Anzahl der Beiträge : 61
Alter : 53
Ort : Flensburg
Anmeldedatum : 27.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Moin moin..ich wünsche euch allen einen schönen START in 2014..

Beitrag  Günni am Mi Apr 02 2014, 09:48

Na Glückwunsch das nu doch alles funzt, aber Vorsicht das du durch die Leistungsteigerung nicht an Hod Dog Havn nicht vorbei rauscht  Twisted Evil 
Der Weg nach Rastorf oder zur Werkstatt sollte dir jetzt nicht mehr schwerfallen, einfach mal mit KaWe kurzschließen und ihr knattert zusammen los.
Weißt ja, jeden Sonntag ist Käffchentime in unserer Schrauberbude, aber schau vorher ins Forum ober wir da sind.

Greets
Günni Cool

Günni

Anzahl der Beiträge : 550
Alter : 64
Ort : In Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 30.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://xvbiker.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten