TÜV-Nord und ich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

TÜV-Nord und ich

Beitrag  Gast am Fr Sep 18 2009, 19:56

Hallo Gemeinde. Ich war am Mittwoch beim TÜV zum eintragen verschiedener Sachen. Ich weiß nicht warum immer über den TÜV gemeckert wird. Ich hatte überhaupt keine Probleme den Sattel eintragen zu lassen. Der Prüfer fragte nur wie er befestigt sein und gut wars. Selbst der neue Lenker, der nur eine ABE für eine 1100er hat, gab es keine Probleme. Nach ca. einer Stunde bin ich zufrieden, und 64,- € ärmer, mit meiner Dicken vom Hof gefahren. Ohne Stress und Ärger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tschahh, Andy

Beitrag  Admin am Sa Sep 19 2009, 10:23

lag dran, daß das nur Spielkram war und nix am Fahrwerk verändert wurde. Wenn alles ordentlich angebaut wurde und alle ABE´s, Gutachten etc. vorliegen, dann gibt es auch keine Probleme.
Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten