Frage Staubschutzkappe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Trudenheinz am Mo Apr 08 2013, 12:32

Hat jemand noch eine Staubschutzkappe für die hintere Bremszange rumliegen, meine ist am WE wegen einer festen Bremmse völlig verschmort.

Trudenheinz

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 11.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nein, leider nicht!

Beitrag  Admin am Mo Apr 08 2013, 18:16

Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Trudenheinz am Mo Apr 08 2013, 19:09

Werde ich also zur Bank laufen und einen Kredit beantragen, könnte mir vorstellen das so ein Plastikteil bei Yamaha 50€ kostet Shocked

ich halte Euch auf den Laufenden
Heinz

Trudenheinz

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 11.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Günni am Mo Apr 08 2013, 19:47

Feste Brems, dir is wohl der Fuss auf dem Pedal angefroren, solltest doch lieber erst ab kuscheligen 15 Wärmeeinheiten los legen geek

Ne hab ik och nicht Exclamation

Günni

Anzahl der Beiträge : 550
Alter : 64
Ort : In Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 30.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://xvbiker.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Trudenheinz am Mo Apr 08 2013, 20:17

Mein Freund hatte mir im Zuge der Trittbrett Vorverlegung die Kolbenstange soweit rausgedreht, das sie bei Erwärmung und damit verbundenem Verzug des Krümmers leicht reingedrückt wurde und somit unbemerkt abbremste. Der drehmomentstarke Motor hatte damit kein wirkliches Problem und so wurde die Fuhre warm und ich habe es erst am merkwürdigen Geruch bemerkt. Habe mir bei Yamaha die Staubkappe soeben online bestellt, die ist "saugünstig" mit insgesamt knappe 26€ für so ein Stück Plastik.

1 x 1NL258360000 17,72 EUR zzgl.Versand

Trudenheinz

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 11.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wo hast du bestellt?

Beitrag  Admin am Di Apr 09 2013, 18:18

Gruß Peter

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 51
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 24.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sh-wilder.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Trudenheinz am Di Apr 09 2013, 21:18

Yamaha Ersatzteilcenter

http://www.yamaha-ersatzteil.de/





Trudenheinz

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 11.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frage Staubschutzkappe

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 09:13


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten